Lade Veranstaltungen

« All Events

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Elektra – Aufführung der Theater-AG

Mo 12.03. um 19:30 bis 22:00

 Vorhang auf fürs Theater am Bach. Die Theater-AG befindet sich zurzeit in den letzten, intensiven Proben für

  ELEKTRA (Sophokles /von Hofmannsthal)

Die 2400 (!) Jahre alte griechische Tragödie des Sophokles zeigt eine Art Momentaufnahme in der Geschichte des von Missgunst, Intrige, Mord und Rache gekennzeichneten Geschlechts der Atriden, dem die berühmte Titelheldin entstammt: Tochter Agamemnons, des Großkönigs von Mykene, der die Griechen gegen Troja führte. Im Mittelpunkt stehen Agamemnons und Klytaimnestras Töchter Elektra und Chrysothemis, denen das schwere Erbe zufällt, in einer offensichtlich unter einem Fluch stehenden Familie aufwachsen zu müssen. Wie stellt man sich als Kind, Heranwachsende und junge Frau zu einer Mutter und einem verhassten Stiefvater, an deren Händen das Blut des Vaters klebt? Hin- und hergerissen zwischen unstillbarem Rachedurst und Kompromissbereitschaft, getrieben vom Wunsch nach einem „ganz normalen“ Leben und dem Nicht-vergessen-Können und -Wollen?

Lasst euch/lassen Sie sich diesen spannenden, aufwühlenden Theaterabend nicht entgehen und erlebt/erleben Sie wie immer bekannte und unbekannte Schauspieltalente an unserer Schule.

jeweils um 19.30 Uhr in der Aula des Bachgymnasiums.

Unkostenbeitrag:  € 7,-   (Schüler ermäßigt  € 4,-)

 Eine telefonische Kartenreservierung ist möglich unter der Telefonnummer 0621/8447636 (zwischen 10 und 11 Uhr).

Vorbestellte Karten sollten bis 15 Minuten vor Vorstellungsbeginn an der Abendkasse abgeholt werden.

Details

Datum:
Mo 12.03.
Zeit:
19:30 bis 22:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Aula
Luisenstraße 27
Mannheim, 68199