Tag der offenen Tür

Der Tag der offenen Tür am Bach-Gymnasium findet jedes Jahr in der Woche nach dem Infoabend für die Eltern der Viertklässler statt. Einen ganzen Samstag Vormittag lang ist öffnet die Schüle ihre Türen für Interessenten. Dabei können unsere Gäste einen Eindruck von der Schule gewinnen. Die im Eltern-Café im Hauptgebäude ausgehenden Führungen gewähren einen Einblick in die Räumlichkeiten der Schule, in die naturwissenschaftlichen Bereiche, die Bibliothek, die Mensa, in das Haus der Künste, die Matthäuskirche, das Studienhaus und die Sporthalle, wo ein kurzweiliges Mitmachprogramm der Zirkus-AG für die Kinder angeboten wird.

Daneben besteht die Möglichkeit, vielfältigen Aktivitäten, die von einzelnen Fachbereichen auf dem Schul-Campus angeboten werden, beizuwohnen – unter anderem Mathematik zum Anfassen, eine Chemie-Show, Biologie zum Anfassen, Theater (Unterrichtsfach Französisch), eine Schul(viertel)stunde zum Mitmachen (Unterrichtsfach Latein), Roboterbau (Unterrichtsfach niS), Bistro (Französisch und Latein), eine Probe der Jazz-Band (AG) und Theater-Probe (AG).