Schülermentoren

Mentoren für die fünften Klassen

An unserer Schule werden die neuen Fünftklässler von Schülermentoren begrüßt und betreut. Diese sind ab dem ersten Schultag an der Seite der neuen Schülerinnen und Schüler und unterstützen sie im Laufe des ganze ersten Schuljahres. Unsere Schülermentoren kommen aus Klasse 9 und 10 und sie freuen sich auf diese Herausforderung. Zuvor werden die Freiwilligen in einer zweitägigen Ausbildung auf ihre Arbeit mit den Neuankömmlingen vorbereitet.

Die Schülermentoren helfen den 5ern, sich schnell im Schulhaus zurecht zu finden, sie unterstützen bei der Eingewöhnung in die neue Schule und sie halten aktiven Kontakt zu den jeweiligen Partnerklassen, sodass jeder Schüler der Klasse 5 einen Schüler der Klasse 9 und 10 an seiner Seite weiß, den er ansprechen kann, wenn er Hilfe braucht. Des Weiteren begleiten die Mentoren die 5ten Klassen bei außerunterrichltichen Veranstaltungen, beraten in Konfliktfällen, versuchen Streit zu schlichten und unterstützen die Lehrer beim Methodentraining. Die Mentoren können die 5er bei Bedarf beraten, wenn es um das Lernen für eine Klassenarbeit geht, sie unterstützen bei der Erledigung von Hausaufgaben und stehen manchmal sogar für kleinere Formen von Nachhilfe zur Verfügung.

Die Schülermentoren übernehmen über zwei Jahre hinweg eine für die Schule wichtige und verantwortungsvolle Aufgabe und es entsteht ab dem ersten Schultag eine Verbindung, die von allen Beteiligten als hilfreich und positiv empfunden wird.