Summerschool

Fit in den Ferien

Schule und Sommerferien – zwei Begriffe, die sich offensichtlich zu widersprechen scheinen. Nicht unbedingt so am Bach, wo in den letzten beiden Ferienwochen Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 10 und 11 an insgesamt 10 Tagen für Interessenten aus den Klassen 6 bis 9 eine Art Kompaktkurs anbieten. Dabei soll – in einer eins zu eins Tandemsituation – der Stoff des gerade abgelaufenen Schuljahres wiederholt und geübt werden. Lücken werden geschlossen und das alles mit dem einen Ziel: einen guten Start ins neue Schuljahr zu ermöglichen. Angebot und Nachfrage bestimmen die jeweils vertretenen Fächer. Die Schule selbst tritt bei diesem Projekt in einer Vermittlerrolle auf; sie organisiert die Tandems, die benötigten Lehrbücher und Klassenzimmer und gibt Tipps zur Gestaltung der Stunden.