Unsere Schulbibliothek

Die Schulbibliothek „Buch am Bach“ lädt Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer und Besucherinnen und Besucher zum Schmökern, Ausruhen und Lernen ein. Wir bieten einen Arbeitsraum, unterstützen die Schülerinnen und Schüler bei Referaten oder Schulprojekten und stellen unseren Bestand auch schulfremden Interessierten zur Verfügung.

Kontakt
0621 844 76 36
bibliothek@bachgymnasium.de       

Ansprechpartner
Katharina Nix
Margit Sauer

Ort
Studienhaus, Erdgeschoss       

Anschrift
Schulstraße 5, 68199 Mannheim

Online-Katalog
bibliothek.bachgymnasium.de

Öffnungszeiten in der Schulzeit:
Montag bis Freitag von 10:00 bis 14:00 Uhr, Dienstag bis 16 Uhr

Durch Projekte und Veranstaltungen mit Klassen kann es sein, dass die Bibliothek zeitweise geschlossen wird.

Medienangebot

  • Kinder- und Jugendliteratur, Sachliteratur und Zeitschriften für Kinder ab Klasse 5
  • ein kleiner Bereich für Kinder unterhalb der 5. Klassen
  • Belletristik, Zeitschriften und Sachbücher für die Oberstufe und für Erwachsene

Die Bibliothek bietet aktuell etwa 2000 Medien an und wird ständig erweitert. Unser Onlinekatalog enthält den gesamten Bestand. Dort kann auch das individuelle Benutzerkonto eingesehen werden, sodass unsere Nutzer die Medien selbstständig vorbestellen oder bereits entliehene Medien verlängern können. Anschaffungswünsche und Ideen nimmt das Team von Buch am Bach gerne entgegen. Auch Bücherspenden im kleinen Rahmen sind willkommen.

Ausleihe und Onleihe

Zur Leihe von Medien brauchen Besucher einen gültigen Schüler- oder Büchereiausweis. Es können beliebig viele Bücher ausgeliehen werden. Nutzer außerhalb der Schulgemeinschaft zahlen eine Jahresgebühr von 6 Euro (siehe Nutzungsordnung). Die Medien können je nach Medium zwischen zwei und vier Wochen lang entliehen und maximal zweimal verlängert werden.

Mit einem gültigen Ausweis der Stadtbibliothek Mannheim oder einer Metropolcard ist es möglich, über die Onleihe jederzeit und von jedem Ort aus E-Books, Hörbücher, E-Paper und vieles mehr auszuleihen und auf dem Smartphone, Tablet oder EReader zu nutzen. Link: www.metropolbib.de

Nachrichten

Benutzungsordnung der Schulbibliothek

1. Benutzung

Die Schulbibliothek des Bach-Gymnasiums steht allen Schülerinnen und Schülern, Lehrerinnen und Lehrern, Eltern und Einwohnern Neckaraus offen. Auch Einwohner anderer Städte/Gemeinden können zur Nutzung zugelassen werden. Sie richtet sich vorrangig an Schülerinnen und Schüler und dient der Information, der schulischen und allgemeinen Bildung und der Freizeitgestaltung. Die Öffnungszeiten werden durch Aushang bekanntgemacht und können auf Grund schulischer Notwendigkeiten jederzeit geändert werden.

2. Ausleihe

Die Medien in der Schulbibliothek umfassen Bücher, Zeitschriften und Zeitungen. Es dürfen unbegrenzt viele Medien ausgeliehen werden. Die Ausleihe erfolgt gegen Vorlage eines gültigen Schülerausweises oder Bibliotheksausweises. Für die Ausstellung eines Bibliotheksausweises ist ein Personalausweis vorzulegen. Minderjährige unter 18 Jahren benötigen die Unterschrift des gesetzlichen Vertreters. Der Bibliotheksausweis ist nicht übertragbar. Namens- und/oder Adressänderungen oder Verlust sind dem Bibliothekspersonal zeitnah mitzuteilen. Die Leihfrist für Bücher beträgt 4 Wochen, für Zeitschriften 2 Wochen und kann jeweils zweimal verlängert werden, so lange keine Vormerkung für den betreffenden Titel vorliegt. Zeitungen liegen in den Räumen der Bibliothek aus und können nicht ausgeliehen werden. Die Bibliothek kann in bestimmten Fällen die Leihfristen anpassen. Medien dürfen nicht an Dritte weitergegeben werden. Entliehene Medien können vorbestellt werden. Der Nutzer wird benachrichtigt, sobald das vorgemerkte Medium zur Abholung bereitliegt.

3. Gebühren

Die Benutzung der Medien in den Räumen der Bibliothek ist grundsätzlich unentgeltlich, für die Entleihung von Medien werden Ausleihgebühren erhoben. Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren sind von den Ausleihgebühren ausgenommen, für Nutzer ab 18 Jahren, die nicht der Schülerschaft oder dem Lehrerkollegium des JSBG angehören, beträgt die Jahresgebühr 6 Euro. Die Jahresgebühr ist vom Tag der Zahlung an 12 Monate gültig. Bei verspäteter Rückgabe wird eine Säumnisgebühr fällig. Diese beträgt -,50 Cent pro Medium ab dem 8. Tag der Überziehung. Nach der zweiten Überziehungswoche werden 1,50 Euro pro Medium fällig, nach der dritten Woche 2,50 Euro pro Medium. Hinzu kommt eine Mahngebühr pro Brief von 2 Euro nach der zweiten Überziehungswoche.

Gebührenüberblick:
0,50€ pro Medium ab dem 8. Überziehungstag
1,50€ pro Medium ab dem 15. Überziehungstag + 2€ Mahngebühr
2,50€ pro Medium ab dem 22. Überziehungstag + 2€ Mahngebühr

Es wird gebeten, die Medien schonend und sachgerecht zu behandeln. Der Nutzer haftet für Schäden oder Verunreinigungen, die nach der Rückgabe am Medium festgestellt werden. Auf Schäden, die bereits bei Entleihung des Medium bestehen, ist das Bibliothekspersonal hinzuweisen. Bei Verlust oder Totalbeschädigung des Mediums haftet der Nutzer auf Schadenersatz in Höhe des Wiederbeschaffungswertes.

4. Aufenthalt in der Bibliothek

Während des Aufenthaltes in der Bibliothek hat sich jeder so zu verhalten, dass andere Nutzer nicht gestört oder behindert werden. Wir bitten darum, die Handys leise zu stellen und außerhalb der Bibliotheksräume zu telefonieren. Auf dem gesamten Schulgelände wie in der Bibliothek besteht generelles Rauchverbot. Die Einrichtung und die Medien sind sachgerecht zu behandeln. Den Anordnungen des Bibliothekspersonals ist jederzeit Folge zu leisten. Nutzer, die gegen die Benutzungsordnung oder Anordnungen des Bibliothekspersonals verstoßen, können von der Bibliothek auf Dauer oder für begrenzte Zeit von der Benutzung, der Ausleihe und/oder dem Aufenthalt in der Bibliothek ausgeschlossen werden.

5. Datenschutz

Zur Abwicklung des Ausleihverfahrens speichert und verarbeitet die Schulbibliothek unter Beachtung der Datenschutzbestimmungen folgende personenbezogene Daten: Familienname, Vorname, Adresse, Geschlecht, Geburtsdatum; bei Minderjährigen die Namen und Adressen der Erziehungsberechtigten.

6. Haftungsausschluss

Die Haftung für Personen-, Sach- und Vermögensschäden, die den Nutzern bei Gebrauch der Bibliotheksräume und Eingänge sowie der zur Verfügung gestellten Gegenstände entstehen, wird ausgeschlossen. Für eingebrachte Wertsachen, Geld und Kleidung wird keine Haftung übernommen.

Im Übrigen gilt die Schul- und Hausordnung des Johann-Sebastian-Bach-Gymnasiums

Die Benutzungsordnung tritt am 14.09.2017 in Kraft.

Schulcampus

1

Haus der Künste

ehemals Ott-Heinrich-Stift

2

Studienhaus

ehemals Ott-Heinrich-Stift

3

Haupthaus

Erweiterungsbau

4

Haupthaus

5

Haus der Naturwissenschaften

ehemals Martin-Bucer-Haus

6

Matthäuskirche

7

Mensa

Haus der Künste, EG


8

Bibliothek

Studienhaus, EG

9

Aula

Haupthaus, Erweiterungsbau, 3.OG


10

Lehrerzimmer

Haupthaus, Raum 2.08/2.10


11

Verwaltung

Haupthaus, Raum 1.01


12

Sekretariat & Schulleitung

Haupthaus, Raum 2.04